additiv Blog

Digitale Hypothekarlösungen mit additiv DFS

Digital_Mortgages

additiv und seine Partner bieten für den Bereich Hypotheken eine Lösung an, auf welcher das Finanzierungsgeschäft digitalisiert und automatisiert werden kann.

unblu Co-Browsing mit additiv DFS

unblu_news

Mit Hilfe von unblu können Finanzdienstleister mit digitalen Angeboten auf Basis von additiv DFS das Kundenerlebnis und die Effizienz im Verkauf und in der Kundenberatung/-betreuung signifikant steigern.

Mehr erfahren

IDnow Video-Ident auf additiv DFS als Modul

IDnow_Prozess_4

In Zusammenarbeit mit IDnow und Intrum Justitia AG hat additiv AG ein Modul entwickelt, welches die zuverlässige mobile Online Kundenidentifikation sicherstellt. Das Modul kann innert kurzer Zeit an jedes Core-System angeschlossen werden.

Mehr erfahren

Videobasierte Kundenidentifikation auf additiv DFS

IDnow

Als erster Privatkreditanbieter der Schweiz bietet Bob Finance auf www.bobmoney.ch eine videobasierte Kundenidentifizierung an. additiv implementierte die Lösung von IDnow in die von Bob Finance genutzt Digital Finance Suite (additiv DFS). Der Go-Live erfolgte nur 2 Monate nachdem die FINMA diese neue Art der Kundenidentifikation rechtlich zugelassen hat.

Medienmitteilung von Bob Finance

additiv DFS unterstützt Simplified Advice in UK

additiv-dfs-uk

Die Finanzdienstleistungsplattform additiv DFS unterstützt in Übereinstimmung mit der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA neu «Simplified Advice». Retailkunden können somit ohne Berücksichtigung ihrer Gesamtsituation in spezifischen Bereichen bei der Wahl von passenden Finanzlösungen unterstützt werden.

Mehr erfahren

Auf hubbis.com erschienen: Wie Sie den richtigen Tech-Partner auswählen

Banken auf der Suche nach innovativer Digitalisierungslösungen für ihr Vermögensverwaltungsgeschäft sollten sich für diejenigen Technologie-Anbieter entscheiden, welche mit ihrer Plattform Herausforderungen Geschäftsprozesse lösen, liefern und implementieren können, sagt Michael Stemmle, CEO von additiv.

Artikel lesen (Englisch) PDF herunterladen (Englisch)

Auf hubbis.com erschienen: Digitale Lösungen in Asien

Für Anbieter, die der Nachfrage von digitalen Angeboten in verschiedenen asiatischen Märkten nachkommen möchten, ist es entscheidend, in der Lage zu sein, den unterschiedlichen Bedürfnissen etwas relevantes und wertvolles zur Verfügung zu stellen, sagt Michael Stemmle von additiv.

Artikel lesen (Englisch) PDF herunterladen (Englisch)

Bank Coop lanciert digitale Hypothek

digihyp.ch

Bank Coop hat heute ihr erstes eigenes digitales Finanzprodukt lanciert. Die Online-Hypothek “digihyp” ermöglicht das Verlängern von bestehenden Hypotheken zu einem attraktiven Zinssatz. Kunden können auf einer sicheren Webseite Dokumente einreichen und persönliche Angaben machen. Innert Minuten erhalten sie ein verbindliches Angebot für eine Hypothek mit Laufzeiten zwischen zwei und zehn Jahren.

Die innovative Lösung wurde von additiv entwickelt und läuft auf der umfassenden Plattform additiv DFS (Digital Finance Suite).

Weitere Informationen finden Sie unter www.digihyp.ch